Sie sind hier: Wassergas Heizung

Wassergas Heizung




Der Physiker Dr. Axel Stoll hat in seinem Buch über die neue Physik ein Modell entworfen, nachdem ein Funktionsmodell entwickelt wurde.
Wir haben dieses Funktionsmodell vor einem Jahr besichtigt und nun erfahren, das dem Modellbauer geraten wurde sein Wissen nicht zu veröffentlichen, nachdem er seine Werkstatt und sein Labor mittlerweile mit diesem System heizt. Dazu benutz er einen Browngasreaktor, mit sehr geringem Stromverbrauch, der aus einem Lichtkollektor gespeist wird und Wasser spaltet. Aus zwei Litern Wasser wird eine Menge von ca 3.600 Liter Gas hergestellt, womit er ein Einfamilienhaus einen Monat beheizen kann.
Da es sich hier um eine Implosionstechnik handelt, wird auch kein Kamin benötigt, es fallen geringe Mengen schweres Wasser an, welches problemlos entsorgt werden kann.

Wassergasheizung



Es ist sehr klar und deutlich, warum wir dieses Wissen noch nicht jedermann bekannt ist, denn die Industrie hat hier das Sagen und die kümmert sich nicht um die Umwelt, sondern nur um ihren Profit.
Wir suchen nun einige mutige Mitstreiter, um dieses Heizsystem zu verbreiten, wobei wir auch finanzielle Hilfe benötigen.
Wer sich hier angesprochen fühlt, kann mit uns vorab telefonischen Kontakt aufnehmen unter 02293 93 743 90 (14-24 Uhr)


==>INFORMAKTION<==>